visione notturna
Das Landgut “Podere Giuliano”, ein vor kurz renovierte und von Weiden und Kornfeldern umgegebene Bauernhaus, findet sich auf einem Hügel in der Maremme von Latium zwischen Tuscania, Tarquinia und Montalto di Castro. Der erste Stock und die Dependance werden ganz als „Bed & Breakfast“ Gasthof verwendet: es besteht aus zwei Schlafzimmern, einem Bad und einem Wohnzimmer. Der unabhängigen Wohnung im ersten Stock kann als Ferienheim vermietet werden.

In dem Raum ausser dem Haus gibt es viele Tische, Stühle, Liegstühle und Fahrräder für die Gäste. Schwimmen ist auch möglich im Sommer in dem 15 M lang Brunnentrog.

foto aereail casale  

veduta dalla finestra